Der Glöckner von Notre Dame

Der Glöckner von Notre Dame

Wir proben noch! Premiere Juni 23    Gefördert durch:

Fulminante Inszenierung mir riesigen Verwandlungen und spannenden- witzigen Szenen.

Der Glöckner von Notre Dame eine tragische Figur, die aber auch Witz und Komik in sich trägt.

Zwei französische Feuerwehrmänner begleiten den Dreh für den Glöckner in Erfurt und bringen den wartenden Statisten die Geschichte auf ihre ganz eigene Weise nahe. Dabei fehlt es nicht an Spektakulärem, Komischen, und Berührendem.

 

Ticket kaufen: SPIELPLAN
Spielort: Angermuseum Innenhof Erfurt Anger 18
Preis:        22/19€ ermäßigt nur Schüler und Studenten
Öffentliche Vorstellungen
30.6.23- Ende August . Innenhof Angermuseum siehe SPIELPLAN
Bestelltelefon: 0177 59 86 26 0
 

Dauer: 90 min + Pause
Spiel: Klaus Michael Tkacz und Stefan Wey und Cecilia Lerg-Bernard
Regie: Harald Richter
Ausstattung: Ulrike Mitschke
Musik: Michael Krause
 
Für Gastspiele:
Technischen Bedingungen,
Bühne 5x5m lichte Höhe min. 7m
Strom 3 Phasen 16A
2 Spieler +1 Techniker

Zurück